Meister des Tucher-Altars, Tucher-Retabel (Gm120, Gm121, Gm1830, Gm1831), um 1440/50
Flügelretabel, einfach wandelbares Triptychon
Ursp. Aufstellungsort
Nürnberg, Augustinereremeitenkirche St. Veit
Zugehörige Teile (Extern)
  • Meister des Tucheraltars, Innenseite: hll. Augustinus und Monika, Außenseite: hl. Veit und Himmelfahrt der Maria, linker Flügel des Tucher-Retabels, um 1440/50, Nürnberg, Frauenkirche.
  • Meister des Tucheraltars, Verkündigung, Kreuzigung und Auferstehung, Schrein des Tucher-Retabels, um 1440/50, Nürnberg, Frauenkirche.
  • Meister des Tucheraltars, Innenseite: hll. Antonius der Einsiedler und Paulus von Theben, Außenseite: Vision des hl. Augustinus, hl. Leonhard, rechter Flügel des Tucher-Retabels, um 1440/50, Nürnberg, Frauenkirche.
Bild (URL)
Bildunterschrift
Tucher-Retabel, Nürnberg, Frauenkirche, geschlossene Ansicht (Foto: Projektteam)
Bild (URL)
Bildunterschrift
Tucher-Retabel, Nürnberg, Frauenkirche, geöffnete Ansicht (Foto: Projektteam)
Bild (URL)
Bildunterschrift
Tucher-Retabel, Predella (Gm120, Gm121), Rekonstruktion der geschlossenen Ansicht mit Kartierung der Scharniere