Werkstatt des Meisters des Deocarusaltars, Innenseite: Hl. Barbara; Außenseite: Radmarter der hl. Katharina, um 1435/40, Inv.-Nr. Gm981
Retabelflügel, Fragment
Inventarnummer
Gm981
Maße
39,5 x 31,1 x 1,4–2,0 cm (Bildträger)
IS: 38,8 x 31,1 cm; AS: 39,5 x 31,1 cm (Bildfläche)
Zustand des Bildträgers
beschnitten
Konstruktion des Bildträgers
Nutrahmen (nicht erhalten), vertikale Ausrichtung der Bretter, stumpfer Stoß, stehende Jahrringe, liegende Jahrringe
Außenseite
Marke/Beschriftung

Alt Kölnisch XIV [] / Ed. F. Weber / Hamburg/ No 184 / 39 ½ x 31 63 ½ x 55

WP[PW, IPW?]

N. 429

Provenienz und Erwerbung

1852 Slg. Johann Peter Weyer, Köln. 1871 Slg. Johann Friedrich Fromm, Köln; 1871 auf der Versteigerung der Slg. Fromm durch Eduard Friedrich Weber, Hamburg, erworben. 1912 auf der Versteigerung der Slg. Weber durch das GNM erstanden. 1942–45 Kriegsauslagerung im Felsenkeller der Nürnberger Burg (Obere Schmiedgasse 52).

Bild URL
Bildunterschrift
Gm981, Gesamtaufnahme, Innenseite
Bild URL
Bildunterschrift
Gm981, Gesamtaufnahme, Außenseite
15002
14363
15008
Innenseite
Kaschierung
vollflächig mit Gewebe
Grundierung
weiß
Pigmentierte Zwischenschicht
nicht nachweisbar durch Infrarotreflektografie, Radiografie
Unterzeichnung
nachweisbar durch Infrarotreflektografie
Ritzung
nachweisbar: Trennung Blattmetallauflagen und Farbflächen
Metallauflage
Gold: Hintergrund
Zwischgold: Kelch
Außenseite
Kaschierung
vollflächig mit Gewebe
Grundierung
weiß
Pigmentierte Zwischenschicht
nicht nachweisbar durch Infrarotreflektografie, Radiografie
Unterzeichnung
nachweisbar durch Infrarotreflektografie
Ritzung
nachweisbar: Trennung Blattmetallauflagen und Farbflächen
Metallauflage
Zwischgold: Nimbus, Krone
Verzierung
Schwarzzeichnung: Krone, Nimbus
1 of 4
Bearbeitung
Eckstein, Lisa
Waterman, Joshua